Unsere "GIM App" - Die Testphase beginnt

Allgemeine Infos - Neues bei der GIM

Die "GIM-App" ist jetzt im Appstore und GooglePlayStore verfügbar. Wir starten in eine erste Testphase...

Liebe Kundinnen und Kunden,

wie bereits im Juni angekündigt, steht Ihnen in Kürze die "GIM-App" im Appstore und im GoogleplayStore zum kostenlosen Download zur Verfügung. Die App ermöglicht Ihnen sodann Zugriff auf unser Online-Kundenportal, welches Sie zukünftig auch über den Webbrowser erreichen werden.Wir freuen uns Ihnen mitteilen zu können, dass wir uns in der finalen Entwicklungsphase befinden und die App in Kürze allen Kunden bereitgestellt werden soll. In den letzten Wochen und Monaten haben wir mit allen Kolleginnen und Kollegen fieberhaft die dazu notwendigen Umstrukturierungen von Arbeitsabläufen vorangetrieben. 

Die Testphase läuft

Aktuell haben wir die finale Testphase eingeläutet, was bedeutet, dass wir die App und unseren neuen Schadensservice mit einigen Objekten erstmals im Livebetrieb verwenden. Bevor wir das Onlineportal allen Kunden bereitstellen, soll nun an allen Ecken und Enden getestet werden, um Fehlerbehebungen und Verbesserungen auf den Weg zu bringen.

WEG-Verwaltung 4.0 - Mehr Service, höhere Transparenz

Über die GIM-App wird es Ihnen möglich sein, völlig simpel Schadensmeldungen zu erstellen, uns Fotos zukommen zu lassen und mit uns auf einem sehr kurzen Wege zu kommunizieren. Dies ermöglicht es uns u.a. die Regulierung von Versicherungsschäden maßgeblich zu beschleunigen. Gleichzeitig soll der Informationsfluss seitens der Verwaltung über die App verbessert werden. Sollte uns beispielsweise morgens ein Schaden an Ihrer Heizung gemeldet werden, können wir in Ihnen in kürzester Zeit eine "Push-Notification" an Ihr Smartphone senden und Sie über die Schadensmeldung und den daraus resultierenden Auftrag informieren. So sind Sie jederzeit über den Bearbeitungsstand Ihrer Schadensmeldung informiert und können uns auf kurzem Wege kontaktieren. Darüber hinaus erhalten Sie einen direkten Zugriff auf wesentliche Unterlagen Ihrer WEG (Teilungserklärung, Niederschriften etc.) und Ihr Verwaltungsbeirat erhält einen verschlüsselten Zugriff auf unsere "Online-Kassenprüfung".

Wir würden uns freuen, wenn Sie uns an dieser Stelle bei der Verbesserung unseres Services unterstützen möchten. Sollte Ihnen in der nächsten Zeit ein Funktionsfehler auffallen, bitte scheuen Sie sich nicht davor uns darüber zu informieren - nur so ist es möglich die App entscheidend zu verbessern.


Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten

Wir ziehen um!

Seit nunmehr 12 Jahren ist unser Firmensitz an der Essenberger Str. 8 in Moers. Damals waren es knapp 5 Mitarbeiter, welche einen Bestand von ca. 1.000 Wohneinheiten verwalteten. Heute, im Jahr 2018, ist unser Verwaltungsbestand fast 8x so groß ...

Übergabe neuer Firmenwagen

Am vergangenen Freitag, den 05.10.18 konnten unsere Mitarbeiter Herr Hofmann und Herr Kerkmann Ihre neuen Dienstfahrzeuge entgegennehmen...

Der Autor

GIM GmbH
GIM GmbH