Coronavirus: Geschäftsstelle vorübergehend für den Kundenverkehr geschlossen

Allgemeine Infos - Neues bei der GIM

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie bleibt unsere Geschäftsstelle als Präventivmaßnahme bis auf Weiteres für den Kundenverkehr geschlossen. Telefonisch und auf digitalem Wege sind wir nach wie vor erreichbar.

Liebe Eigentümerinnen und Eigentümer,

liebe Mieterinnen und Mieter,

aufgrund der neuerlichen Entwicklungen bzgl. der Coronavirus-Pandemie und dem damit verbundenen Aufruf der Bundeskanzlerin sowie des Robert-Koch-Instituts, alle nicht zwingend notwendigen Veranstaltungen abzusagen, möchten auch wir unserer gesellschaftlichen Verantwortung uneingeschränkt nachkommen.

Wir möchten weder Ihre persönliche Gesundheit noch die Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gefährden. Jeder kann und sollte seinen Teil dazu beitragen die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen, um besonders gefährdete Bevölkerungsgruppen zu schützen.

Aus diesem Grunde bleibt unsere Geschäftsstelle als Präventivmaßnahme bis auf Weiteres für den Kundenverkehr geschlossen und die anstehenden Eigentümerversammlungen werden abgesagt bzw. auf unbestimmte Zeit verschoben.

Obwohl es sich um reine Präventivmaßnahmen handelt, da aktuell noch keiner unserer Mitarbeiter an dem Coronavirus erkrankt ist, kann es aufgrund des zu erwartenden, hohen Anrufaufkommens temporär zu Schwierigkeiten unserer telefonischen Erreichbarkeit kommen. Trotz dieser schwierigen Situation werden wir die telefonische Erreichbarkeit zu den gewohnten Telefonzeiten für Sie sicherstellen. 

Um eine reibungslose und zügige Abwicklung Ihrer Anfragen gewährleisten zu können, möchten wir Ihnen dennoch die Nutzung unseres Online-Kundenportals und der „GIM App“ ans Herz legen. Sollten Sie noch keinen Zugang zum Kundenportal haben, können Sie diesen über diese Internetseite anfordern.

Wir bedanken uns für Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund!

 

 

 

 

Weitere Beiträge die Sie interessieren könnten

Übergabe neuer Firmenwagen

Am vergangenen Freitag, den 05.10.18 konnten unsere Mitarbeiter Herr Hofmann und Herr Kerkmann Ihre neuen Dienstfahrzeuge entgegennehmen...

Der Autor

GIM GmbH
GIM GmbH